Bruchköbel 

Maskenpflicht in Geschäften und im Nahverkehr

Ab Montag, 27. April, muss hessenweit im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und in Geschäften, Banken und Postfilialen, ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Das Nichttragen einer Maske stellt eine Ordnungswidrigkeit dar. Kinder unter sechs Jahren und Personen, die aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung oder einer Behinderung keinen Mund-Nasen-Schutz tragen können, sind von der Maskenpflicht ausgenommen.

Personen, die sich auf diese Ausnahmeregelung berufen, müssen durch ein ärztliches Attest nachweisen, dass eine Maske aufgrund einer körperlichen Beeinträchtigung oder Behinderung nicht getragen werden kann. Die Bescheinigung muss mitgeführt und auf Verlangen vorgezeigt werden.

 

Bitte vereinbaren Sie in der aktuellen Corona-Lage vorab einen Termin.

Öffnungszeiten Bürgerbüro

(Innerer Ring 1)

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Postadresse Rathaus Bruchköbel

Postfach 1355
63480 Bruchköbel

 

 

Bruchköbel auf Facebook & Instagram