Radverkehrsprojekt

Im Jahr 2009 wurde das Radverkehrsprojekt in Zusammenarbeit mit Bürgern, Radlern und weiteren Interessengruppen wie vom Lauf Treff Bruchköbel, Behördenvertretern, Schüler des Lichtenberg Oberstufengymnasiums, Vertreter von Verbänden (ADFC, allgemeiner deutscher Fahrradclub) mit dem Ziel durchgeführt, die Bedingungen für den Radverkehr in Bruchköbel zu verbessern. Dabei wurden kurz-, mittel- und langfristig zu erreichende Ziele aufgelistet.

 

Weitere gewünschte Ziele waren:

1. Neuer Radwegeplan: Wurde im Stadtplan integriert.

2. Neues Beschilderungskonzept: Ist umgesetzt. Etwa 300 Wegweiser sind aufgestellt.

3. Aktionen zur Vermarktung: 2020 fand erstmals das „Stadtradeln“ statt.

4. Neuplanung der Ortsdurchfahrt: Teilweise wurden Angebotsstreifen markiert. Eine weitere Neugestaltung ist – auch in Zusammenarbeit mit dem Land Hessen als Straßenbaulastträger – nicht möglich. 

Parallel zu den im Radverkehrskonzept vorgeschlagenen Zielen arbeitet die Verwaltung stets an Verbesserungen. Aber auch die Erhaltung der bestehenden Infrastruktur darf nicht außer Acht gelassen werden. Beispielsweise müssen die 300 Wegweiser in regelmäßigen Abständen komplett überprüft werden. So war allein im Jahr 2020 an 100(!) Stellen Handlungsbedarf entstanden. Teilweise sind Wegweiser beschädigt oder durch Moos unlesbar und müssen versetzt werden. Oder es sind neue Routen auszuweisen.

Auch die Wege müssen kontrolliert und bei Bedarf saniert werden. Der Radweg entlang des Geflügelzuchtvereins wurde beispielsweise von Wurzelschäden befreit und der Weg entlang der A 66 repariert.

Eine weitere Instandsetzung steht unmittelbar bevor: Die Strecke vom Schützenhaus in Niederissigheim durch den Retentionsraum bis Oberissigheim wird komplett grundhaft erneuert.

Im Jahr 2022 wird die Hochzeitsallee an der Reihe sein.

 


ACHTUNG: Bitte vorab Termine vereinbaren

 

Die Mitarbeiter des Bürgerbüros bitten vor einem Besuch um eine Terminvereinbarung unter 06181/975-0 oder per Email.

Termine bei der Stadtverwaltung im Interimsrathaus sind nur nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Öffnungszeiten Bürgerbüro

(Innerer Ring 1)

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Postadresse Rathaus Bruchköbel

Postfach 1355
63480 Bruchköbel

Interimsrathaus

Achtung: Das Rathaus Bruchköbel befindet sich während der Bauphase des neuen Stadthauses in einer umgebauten Kaserne auf dem Fliegerhorst bei Erlensee.

Die Adresse "Rathaus, Hauptstraße 32" bei den Ansprechpartnern ist bis zum Umzug zurück nach Bruchköbel NICHT aktuell!

Anfahrtsplan

Wegbeschreibung

 

 

Bruchköbel auf Facebook & Instagram