Bruchköbel 

Strom sparen beim Kochen und Waschen

Kochen ohne Topfdeckel verbraucht rund dreimal mehr Energie als mit. Um Energie und Kosten zu sparen empfiehlt es sich deshalb, möglichst immer mit Deckel zu kochen. Der Deckel sollte gut schließen und einen guten Griff haben. Ein Glasdeckel bietet einen besseren Durchblick, so dass der Topf nicht so oft geöffnet werden muss. Auch die richtige Topfgröße hilft, Energie zu sparen: Stimmt der Durchmesser des Topfbodens mit dem der Kochplatte überein, wird die Wärme effizient genutzt. Ist der Topfdurchmesser dagegen kleiner, gehen 15 bis 30 Prozent Energie verloren.

 

Bei Speisen mit langen Garzeiten ist der Schnellkochtopf eine gute Wahl. Damit kann zwischen 30 und 50 Prozent Energie - und natürlich Kochzeit - gespart werden. Übrigens: Hat man die Wahl zwischen Strom oder Gas zum Kochen, dann ist der Gasherd die energieeffizientere Variante. Moderne Gasherde benötigen rund 50 Prozent weniger Energie als die elektrische Konkurrenz.

 

Auch beim Waschen kann wertvolle Energie eingespart werden. Der größte Anteil des Stromverbrauchs einer Waschmaschine resultiert aus dem Erwärmen des Wassers. Je höher die Waschtemperatur, desto höher der Stromverbrauch. Da Waschmaschinen immer leistungsstärker werden und moderne Waschmittel auch bei geringen Temperaturen die Wäsche gut reinigen, kann auf 95-Grad-Waschgänge verzichtet werden. Wer seine Wäsche anstatt bei 60 Grad nur bei 40 Grad wäscht, spart die Hälfte an Strom. Verbraucher, die einen weiteren Gang herunter schalten, nämlich von 60 Grad auf 30 Grad, benötigen nur knapp ein Drittel des Stroms. Durch Überspringen der Vorwäsche kann der Waschgang verkürzt und so rund ein Viertel Energie eingespart werden.

 

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook & Instagram