Aktuelle Bauleitplanungen

 

 Amtliche Bekanntmachung der Stadt Bruchköbel

 

 

Bauleitplanung der Stadt Bruchköbel, Kernstadt

Bebauungsplan „Bindwiesen“ 1. Änderung

 

Vereinfachtes Verfahren gem. § 13 BauGB

 

 

·       Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB)

·       Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB i.V.m. § 13 BauGB

 

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bruchköbel hat in ihrer Sitzung am 05.09.2017 den Auf­stellungsbeschluss und in der Sitzung am 12.12.2017 den Entwurfs- und Offenlagebeschluss zu o.g. Bebauungsplan gefasst. Planziel der 1. Änderung des Bebauungsplans „Bindwiesen“ ist die Rück­nahme des bestehenden Geh-, Fahr- und Leitungsrechts zugunsten der Stadt Bruchköbel, des Allgemeinen Wohngebiets und der Versorgungsträger auf der rd. 100 m² umfassenden Fläche in Richtung Hainstraße.

 

 

Der Entwurf des Bebauungsplanes einschließlich zugehöriger Begründung liegt in der Zeit von

 

Dienstag, dem 27.02.2018 - einschl. Freitag, dem 30.03.2018

 

im Rathaus der Stadt Bruchköbel, Hauptstraße 32, Zimmer 15 während der üblichen Dienststunden zu jedermanns Einsicht öffentlich aus. Während der Auslegungsfrist können von jedermann Anregungen zu den Planungen schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden. In Ausnahmefällen sind auch andere Termine nach vorheriger Vereinbarung möglich. Die Planunterlagen können unter der Adresse www.plan-es.com Button „Beteiligungsverfahren“ eingesehen und herunter geladen werden.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschluss­fassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können (§ 4 a Abs. 6 BauGB).

 

Der Bebauungsplan wird im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB durchgeführt. Auf die frühzeitige Unterrichtung und Erörterung nach § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 BauGB wird verzichtet. Im vereinfachten Verfahren wird von der Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB, von dem Umweltbericht nach § 2a BauGB und von der Angabe nach § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, sowie von der Durchführung eines Monitorings nach § 4c BauGB ab­gesehen.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass gemäß § 4b BauGB PlanES, Elisabeth Schade, 35392 Gießen mit der Durchführung des Verfahrens beauftragt wurde.

 

 

Bruchköbel, 26.02.2018

 

Der Magistrat der Stadt Bruchköbel

 

Günter Maibach

Bürgermeister

 

ANLAGE

 

Bauleitplanung der Stadt Bruchköbel, Kernstadt

Bebauungsplan „Bindwiesen“ 1. Änderung

hier: Räumlicher Geltungsbereich des Bebauungsplans (Plan ist ohne Maßstab)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


ohne Maßstab

 

 

 

 

Diese Leistung wird angeboten von

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook & Instagram