Ausweichparkplatz auf dem Festplatz geöffnet

Der Parkplatz des Rewe Marktes am Inneren Ring wird wegen Baumfällarbeiten von Montag, 25. bis Mittwoch, 27. Februar, gesperrt und steht PKW-Fahrern in dieser Zeit nicht zur Verfügung.

Die Zufahrt zum Parkdeck ist während der Arbeiten durchgehend möglich. Der ausfahrende Verkehr wird aus Sicherheitsgründen zeitweise umgeleitet, eine entsprechende Beschilderung wird aufgestellt.

Zusätzlich wird ab Montag 25. Februar, der Ausweichparkplatz auf dem Festplatz am Kirleweg für eine Woche geöffnet. Hier stehen Anwohnern, Besuchern und Bediensteten dann 110 Stellplätze zur Verfügung.

Übersicht zum herunterladen

Baumfällarbeiten auf dem Rewe Parkplatz

Zur Vorbereitung des Baufeldes finden von Montag, 25. bis Mittwoch, 27. Februar, Baumfällarbeiten auf dem Parkplatz des Rewe Marktes am Inneren Ring statt. Die dafür notwendige Sperrung des Parkplatzes erfolgt ab Sonntagnachmittag, 24. Februar.

Die Zufahrt zum Parkdeck ist während der Arbeiten durchgehend möglich. Alle Stellplätze im Parkdeck stehen PKW-Fahrern weiterhin zur Verfügung.

Parallel zu den Baumfällarbeiten wird die Rückseite des Rathauses abgerissen. Aus Sicherheitsgründen muss deshalb der ausfahrende Verkehr vom Parkdeck umgeleitet werden. Das Ordnungsamt der Stadt Bruchköbel wird eine entsprechende Beschilderung aufstellen.

Abriss Haus Hauptstraße 30/30A mit Straßensperrung

Im Zuge des Innenstadtumbaus wird das Haus Hauptstraße 30/30A (Beckmann-Haus) abgerissen. Die Arbeiten beginnen am Dienstag, 12. Februar und werden voraussichtlich bis Mittwoch, 13. Februar, dauern. Im ersten Schritt werden Teile der Dachpfannen abgenommen und ein Spritzschutz errichtet, danach beginnt der Abriss. Während der Arbeiten wird die Hauptstraße halbseitig im Bereich der Baustelle gesperrt, der PKW-Verkehr kann aber in beide Richtungen fließen. Der Geh- und Fahrradweg vor dem Haus wird bis zum Ende der Abriss-Arbeiten nicht benutzbar sein.  Zum Schutz des Fußweges werden sechs Meter lange Stahlplatten verlegt. 

Seniorentreff Mitte niedergelegt

Am Donnerstag, 31. Januar, ist das Gebäude des ehemaligen Seniorentreffs Mitte abgerissen worden. Bilder des Abrisses gibt es hier.

Beckmann-Haus wird abgerissen

In den kommenden Wochen wird das Haus Hauptstraße 30/30A (Beckmann-Haus) abgerissen. Aktuell wird das Gebäude bereits entkernt. Sobald der Abriss beginnt, muss die Hauptstraße für rund zwei Tage einseitig für den Verkehr gesperrt werden. Der genaue Termin steht noch nicht fest, wird aber im Vorfeld rechtzeitig bekannt gegeben.

Busanbindung an das Interimsrathaus auf dem Fliegerhorst

Für die meisten Anliegen während der Bauphase steht das Bürgerbüro zur Verfügung. Das Interimsrathaus auf dem Gelände des Fliegerhorstes Langendiebach selbst ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Linie MKK-30 fährt den Fliegerhorst an. Umsteigepunkt aus den Stadtteilen ist die Haltestelle "Innerer Ring". 

Linienpläne:

MKK-30

MKK-33

MKK-562/563

 

Mehr Informationen auch auf der Homepage der Kreisverkehrsgesellschaft (KVG) Main-Kinzig

 

 

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Postadresse Rathaus Bruchköbel

Postfach 1355
63480 Bruchköbel

Öffnungszeiten Bürgerbüro
(Innerer Ring 1)

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook & Instagram