Bruchköbel 

Jugendfreizeit in Frankreich vom 21.07. bis 04.08.2018

Teilnehmer gesucht

Die französische Partnerstadt Varangéville (Lothringen) veranstaltet im Rahmen eines internationalen Projektes vom 21.07. bis 04.08.2018 eine Jugendfreizeit. Es handelt sich um ein Renovierungsprojekt in der Prieuré (Abtei) in Varangéville, bei dem unter fachkundiger Anleitung halbtags leichte Arbeiten im Inneren der Kirche und im Aussenbereich übernommen werden sollen. Der Rest der Zeit ist für Ausflüge und Aktivitäten vorgesehen.

Es nehmen insgesamt ca. 16 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren aus Frankreich, Deutschland und anderen Ländern teil und es werden noch Teilnehmer aus Bruchköbel gesucht. Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Die Teilnehmer werden in einer Jugendherberge untergebracht und vom Jugenddienst in Varangéville betreut. Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Aktivitäten werden von Varangéville übernommen. Die Kosten für die Hin- und Rückreise übernimmt die Stadt Bruchköbel, so dass für Teilnehmer keine Kosten entstehen.

Wir würden uns über Bewerbungen von Jugendlichen aus Bruchköbel oder aus den Bruchköbeler Vereinen freuen.

Bei Interesse an der Teilnehme wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Bruchköbel, Frau Sabine Dietz, Tel. 06181/975-214 oder sdietz(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook & Instagram