Bruchköbel 

Heimatmuseen

Der Geschichtsverein Bruchköbel unterhält zwei Heimatmuseen, das Heimatmuseum im Alten Rathaus und das Heimatmuseum im Neuen Spielhaus.

 

 

Heimatmuseum im Alten Rathaus:

Gezeigt werden u. a. eine reichverzierte Lederschatulle aus der Stauferzeit, eine Münzwaage von 1755, Münzen und Zunftsiegel, Uniformen, eine Kriegervereinsfahne, verschiedene Urkunden, Keramik, Prozellan, Küchengeräte, eine Diamantschleiferei, Mönchsgewänder des früheren Antoniterklosters, sowie Bibeln und Gesangbücher.

 

 

Heimatmuseum im Neuen Spielhaus:

Gezeigt werden in drei Räumen landwirtschaftliche Geräte und Maschinen, sowie Geräte des heimischen Handwerks (Metzger, Bäcker, Schreiner, Schuhmacher) und Werkzeuge für Forstarbeit. 

 

 

Öffnungszeiten:

nach Vereinbarung und bei den Stadtfesten im Ortskern von Bruchköbel

 

 

Eintrittspreise:

kostenfrei

 

 

Museumsträger:

Geschichtsverein Brüchköbel e. V.

Patrick Baier

Waldstr. 9

61137 Schöneck

Tel.: 06181-993754