Spaziergang durch den Dschungel der Institutionen

Viele Migrantinnen finden sich in Deutschland ein und fühlen sich fremd. Eine Vielzahl von neuen Eindrücken und Anforderungen sind zu bewältigen, neben dem Erlernen der deutschen Sprache. Und eines wird allen schnell deutlich: ohne den richtigen Antrag geht in Deutschland selten etwas.

Zusammen mit dem "Büro F Wiesbaden" veranstaltet das Frauenreferat der Stadt Bruchköbel einen Workshop zu dieser Thematik. Darin werden Erfahrungen mit Behörden im Heimatland reflektiert, neue Erwartungen mit Behörden in Deutschland angesprochen und eine klare Orientierung gegeben, um sich auf dem Weg mit den eigenen Voraussetzungen bei den Institutionen in Deutschland möglichst schnell zurechtzufinden.

 Ein Sparziergang mit persönlichem Anspruch durch die Institutionen:

·         Behörden und Ämter

·         Bildungswege

·         Kinderbetreuungseinrichtungen

·         Erwerbstätigkeit (Jobcenter, Arbeitsagentur)

·         Existenzgründung

·         Vereine

·         Kulturleben

Die Veranstaltung findet am 29.04.2017, in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr, im Seniorentreff Mitte statt. Referentin ist Dipl. Pädagogin Sonja Frignani. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldungen sind erwünscht und werden vom Frauenreferat, Frau Claudia Krämer, Email:ckraemer(at)bruchkoebel.de / Telefon 06181 975 261, entgegengenommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook