Traditionsbewusst und modern

Weihnachtskonzert der Freiwilligen Feuerwehr Bruchköbel

Das Weihnachtskonzert der Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Bruchköbel ist seit vielen Jahren schon gefragter und fester Bestandteil in der vorweihnachtlichen Zeit unserer Stadt. Bereits seit 1973 sorgen die Musiker der Kapelle mit dem klassischen Weihnachtskonzert für einen traditionellen aber auch modernen Start in die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage.

So war es auch kein Wunder, dass am Sonntag das Bürgerhaus wieder restlos ausverkauft und rund 500 Zuschauer gekommen waren. Dort spielten das Große Blasorchester unter der Leitung von Gerd Hartherz sowie das Jugendblasorchester und die Nachwuchsgruppen mit ihren Leiterinnen Kirsten Bach und Alicia Biewald nicht nur traditionelle Weihnachtslieder, sondern auch moderne und frische Melodien. Neben Filmmusik und Operetten fehlten auch klassische Konzertmärsche ebenso wenig wie altbekannte und aktuelle Weihnachtshits.

Gewohnt routiniert führte dabei auch Klaus-Dieter Ermold an diese Abend durch das Programm. Für das gelungene weihnachtliche Konzert spendete das Publikum jedenfalls jede Menge Applaus.

 

Anbei einige Impressionen des Abends:

 

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook