Harkany

Unsere Partnerstadt Harkány

Unsere Partnerstadt Harkány ist eine Stadt im Süden Ungarns mit ca. 3.600 Einwohnern. Die Kleinstadt liegt nahe der kroatischen Grenze und verfügt über ein großes Heilbad, unzählige Gaststätten, Statuen und Springbrunnen. Das Heil- und Strandbad von Harkány ist europaweit bekannt und einzigartig. So hat es schon eine über 200jährige Vergangenheit. Weiterhin finden im Strandbad Veranstaltungen, vor allen Dingen in den Sommermonaten, statt.

 

Neben regelmäßig stattfindenden Festivals werden auch Musikkonzerte angeboten. Für Sportbegeisterte gibt es Vereine unter anderem aus den Bereichen Fußball, Schwimmen, Handball, Tischtennis und Reiten. 

Im kulturellen Bereich gibt es eine Stadtbibliothek, Museen und ein Kulturhaus. Die weitere Umgebung bietet viele Berge, Bäche zum Fischen, Seen, Burgen und Weingärten. Weitere Ausflugmöglichkeiten finden sich in den Nachbarstädten Pécs, Siklós und Mohács.

 

Im April 1991 erfolgte eine erste Kontaktaufnahme mit der ungarischen Stadt Harkány seitens der Stadt Bruchköbel. Einen Monat später, bekundete Harkány ebenfalls Interesse an einer partnerschaftlichen Beziehung mit Bruchköbel. Im weiteren Verlauf fanden einige Fahrten von Vereinen und Delegationen zwischen Bruchköbel und Harkány statt. Am 23.09.1993 wurde dann die Partnerschaftsurkunde in Bruchköbel unterzeichnet. Seitdem hat die Städtepartnerschaft erfolgreich Bestand und es finden regelmäßige Treffen zwischen Harkány und Bruchköbel statt.

 

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.harkany.hu

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook