Vorläufiger Reisepass

Ein vorläufiger Reisepass wird in Ausnahmefällen sofort im Passamt der Stadtverwaltung Bruchköbel ausgestellt. Bei Ausstellung eines vorläufigen Reisepasses sollte gleichzeitig der richtige Reisepass beantragt werden, da der vorläufige Reisepass nur für 1 Jahr gültig ist. Auf Verlangen der Passbehörde muss die Notwendigkeit einer Ausnahmeregelung schriftlich glaubhaft gemacht werden.

 


Hinweis

Kinder müssen nach Ablauf des 6. Lebensjahres persönlich zur Antragstellung erscheinen.


Für die Ausstellung eines vorläufigen Reisepasses benötigen Sie
•    ein Lichtbild nach biometrischen Richtlinien
•    evtl. Ihre Geburtsurkunde bzw. bei Verheirateten Ihre Heiratsurkunde
•    Ihren alten Reisepass oder Ihren gültigen Personalausweis
•    für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist eine Einverständniserklärung beider Elternteile oder die Vorlage des Sorgerechtsbeschlusses zwingend erforderlich

 


Gebühren
Die Gebühr beträgt 26,00 €.

Diese Leistung wird angeboten von

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook