Sondernutzungserlaubnis auf öffentlichen Straßen und Plätzen

Eine Sondernutzungserlaubnis nach dem Hessischen Straßengesetz (HessStG) wird benötigt für vorübergehende Maßnahmen im öffentlichen Verkehrsraum für z. B.

•    Das Aufstellen von Containern
•    Die Lagerung von Baumaterial
•    Das Aufstellen von Infoständen
•    Das Aufstellen von Baukränen
•    Das Aufstellen von Gerüsten

 

 

Hinweis
Für die Erteilung der Sondernutzungserlaubnis ist ein schriftlicher, formloser Antrag rechtzeitig bei der Verkehrsbehörde einzureichen.

 


Gebühren
Die Gebühren richten sich nach Umfang und Dauer der beantragen Maßnahme und betragen
12,78 – 25,45 € pro Woche.

Diese Leistung wird angeboten von

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook