Gewerbesteuer

Die Gewerbesteuer ist eine Gemeindesteuer und gehört zu den sog. Real-, Objekt- oder Sachsteuern.

 

Steuergegenstand bei der Gewerbesteuer ist jeder stehende Gewerbebetrieb, soweit er im Inland betrieben wird. Die Besteuerungsgrundlage für die Gewerbesteuer ist der Gewerbeertrag.

 

Die Steuer wird auf Grund des Steuermeßbetrags mit einem Hundertsatz (Hebesatz) festgesetzt und erhoben, der von der Gemeinde zu bestimmen ist. Der Gewerbesteuerhebesatz der Stadt Bruchköbel ist: 390 v.H.

 


Rechtsgrundlage des Gewerbesteuerrechts sind:
• Artikel 106 Absatz 6 Grundgesetz,  
• Gewerbesteuergesetz (GewStG) in der Fassung (i.d.F.) vom 19. Mai 1999, veröffentlicht im Bundesgesetzblatt (BGBl.I, S.1010)  
• Gewerbesteuer- Durchführungsverordnung i.d.F. vom 21. März 1991 (BGBl.I, S.831)  

Diese Leistung wird angeboten von

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook