Behandlungspflege nach SGB V

Behandlungspflege nach SGB V sind ärztlich verordnete Leistungen.  

 

 

Hierzu zählen
•    Kompressionsverbände
•    Blutzuckerkontrollen
•    Insulingaben
•    Medikamente richten und verabreichen
•    Spezielle Wundverbände
•    An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen
•    Dekubitusversorgung
•    Injektionen
•    Infusionsgabe
•    Parenterale Ernährung
•    Katheterversorgng
•    Stomaversorgung

 

 

Wissenswertes
Patienten erhalten in ihrem Haushalt oder ihrer Familie als häusliche Krankenpflege Behandlungspflege, wenn sie zur Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung erforderlich ist. Versicherte erhalten neben der ärztlichen Behandlung häusliche Krankenpflege durch geeignete Pflegekräfte, wenn Krankenhausbehandlung geboten, aber nicht ausführbar ist, oder wenn sie durch die häusliche Krankenpflege vermieden oder verkürzt wird.

Wir besuchen Sie bereits im Krankenhaus und organisieren alles rund um die Pflege, damit Sie sich um nichts kümmern müssen. (Organisation der Überleitung vom Krankenhaus in die häusliche Krankenpflege.)

Diese Leistung wird angeboten von

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook