Bruchköbel 

Romantisches Kunsthandwerk auf dem Bruchköbeler Weihnachtsmarkt 2017

Während des Bruchköbeler Weihnachtsmarkts vom 01. bis 03. Dezember 2017 präsentieren fünfzehn Aussteller im Artrium und in der ehemaligen Apotheke im Inneren Ring ihr Kunsthandwerk. Entspannt bummeln, die Ausstellung genießen und vielleicht auch schon das ein oder andere Weihnachtsgeschenk finden. Auch in diesem Jahr bietet die Ausstellung der Kunsthandwerker auf dem Bruchköbeler Weihnachtsmarkt viel fürs Auge: liebevoll hergestellte Dekoartikel, handgemalte Weihnachtskarten und Kerzen oder Weihnachtsschmuck und handgefertigte Skulpturen.

Abgerundet wird das Angebot durch eine Ausstellung selbstgebastelter Krippen. Diese werden in der Woche vor dem Markt von Bruchköbeler Kindern und Familien sowie Gruppen unter der Leitung von Rainer Gustke gefertigt. Die beiden Ausstellungsräume sind verbunden über den Artrium Innenhof mit beheizter Weihnachtslounge – für entspannte Gespräche und Zeit zum Innehalten. Das Team des Stadtmarketings Bruchköbel sorgt zusammen mit vielen Helfern für eine festliche weihnachtliche Dekoration.

Der Artrium Innenhof liegt in direkter Anbindung an die Festmeile des Bruchköbeler Weihnachtsmarkt und ist über zwei dekorierte und beleuchtete Durchgänge von der Hauptstraße aus zu erreichen.

 

 

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag
8.30 Uhr - 12.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
15.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel : 06181 - 975-0
Fax: 06181 - 975-204
Email: info(at)bruchkoebel.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Montag und Mittwoch
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag        
08:30 Uhr bis 16:00 Uhr (durchgehend)
Donnerstag
08:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag
07:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bruchköbel auf Facebook